RSS Feed

Dänemark – welcher Reiseführer ist der Beste?

0

November 26, 2011 by Redaktion

Begibt man sich zum ersten Mal auf eine Reise in ein neues Land, so will man natürlich gut darauf vorbereitet sein. Einerseits, um unangenehme Situationen zu vermeiden, andererseits auch um das Beste aus dem Aufenthalt zu machen. Dafür kann man natürlich viel im Internet recherchieren, aber die meisten Menschen verlassen sich immer noch auf den guten alten Reiseführer. Auch hier steht man allerdings vor der Qual der Wahl – Marken von Reiseführern gibt es so wie Sand am Meer, was es natürlich nicht leicht macht, den Besten zu finden. Auch für kleinere Europa-Reisen empfiehlt es sich in jedem Fall, sich einen Reiseführer anzuschaffen. Oft kann man auch in städtischen Bibliotheken Dänemark Reiseführer ausleihen. So muss man nicht für jede Stadt in die man reist einen eigenen Reiseführer kaufen und kann sich das Geld für den Urlaub dort sparen. Auch wenn man sich einen Reiseführer kaufen will, ist es eine gute Idee, sich zuerst über das Land Dänemark zu informieren, damit einem anschließend auch die Wahl eines Reiseführers leichter fällt. Unterschiedliche Marken konzentrieren sich auf unterschiedliche „Reisegruppen“, sodass Studenten auf Interrail-Reisen wohl nicht den gleichen Reiseführer verwenden wollen, wie ein älteres Ehepaar, das sich auf einen Urlaub in einem schicken Hotel freut.

Was tun in Dänemark?
Die Wahl des Reiseführers hängt eben auch sehr von der Art des Urlaubs ab, die man wählt. Auf jeden Fall sollte man sicher gehen, dass das, was für einen am wichtigsten ist, im Reiseführer auch wirklich gut und ausführlich beschrieben ist. Wird man zum Beispiel nur ein oder zwei Tage in Kopenhagen verbringen, so macht es nichts, wenn das Kapitel darüber eher kurz und übersichtlich gehalten ist. Ist man eher ein Naturmensch, so sollte man dem entsprechend darauf achten, dass hierzu auch wirklich ausreichend Informationen vorhanden sind, damit einem freudvollen Dänemark-Urlaub nichts mehr im Wege stehen kann.


0 comments »

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>